Kategorien
Corona

Keiner kann Corona canceln

Mit dem Slogan „Keiner kann Corona canceln, aber Gott“ ist unserem ehemaligen Gemeindeglied Lorenz Mayer mit dem von ihm gestalteten Plakat eine sehr gute Anspielung auf die Gegenwart gelungen. Das Titelbild hängt rechts neben unserer Kirche und ist damit für alle Passanten gut sichtbar. Zum einen wird die Cancel Culture (in Deutsch etwa: Löschkultur) damit karikiert, welche dazu führt, dass missliebige Personen oder Organisationen vom öffentlichen Diskurs bewusst und willentlich ausgeschlossen werden. Damit wird der Austausch von Argumenten boykottiert und Kompromisse oder Meinungsänderungen werden (v.a. in digitalen Medien) verhindert. Zum anderen wird durch das Plakat aber eines klar und das hat die weitaus höhere Bedeutung: Nicht wir Menschen können das Corona-Virus löschen oder wegdiskutieren und damit besiegen, sondern unser Vater im Himmel! Er kann auch Menschen in der Forschung zur Entwicklung von Impfstoffen gebrauchen, Menschen Einsicht geben, notwendige Abstände einzuhalten, aber auch Kraft und Mut geben, um der Liebe willen Menschen direkt zu begegnen, damit diese nicht in Einsamkeit verelenden. Das Plakat ist darum eine gute Erinnerung an uns, den um Hilfe in diesen Zeiten zu bitten, der Himmel und Erde gemacht hat.